Titel

Home
Tansania
Patagonien
Botswana
Apulien
Portugal
Gardasee
Uganda
Thailand 2
Kuba
Iran
Türkei
Sri Lanka
Seychellen
Norwegen
Bernina+Glacier
Neuseeland
Singapur
Namibia
Riviera
Kappadokien
Costa Rica
Thailand 1
Cinque Terre
Burgund
Canal-du-Midi
Madeira
Sizilien
Kroatien
Marokko
Irland
Maas
St. Petersburg
Loire Schlösser
Amalfiküste
Flandern
Rügen+Usedom
Vendée
Kreta
Andalusien
Thüringen
Provence
Niederschlesien
Masuren

 

Urlaub am Gardasee

 

GardaseeEin fast schon mediterranes Flair, traumhafte Landschaften und das milde Klima des Gardasees, gelegen zwischen den Alpen und der Po-Ebene. Schon Goethe schwärmte von der Schönheit des Lago di Garda. Schroffe, direkt am Seeufer in die Höhe ragende Berge, eine üppige grüne Vegetation mit Zypressen, Zedern, Palmen und Oleander, Hänge mit Oliven-, Zitronen- und Orangenhainen, Weingärten, die malerischen Ortschaften und nicht zuletzt der langgestreckte tiefblaue See.
Der Gardasee hat Naturfreunden, Aktivurlaubern und Kulturinteressierten gleichermaßen viel zu bieten. Eine Reihe wunderschöner Hafenstädte, zum Teil mit hervorragend erhaltenen Stadtkernen und eindrucksvollen Bauwerken.
Eines der touristischen Zentren ist Malcesine am Nordostufer des Sees. Sehenswert sind das großartige, das Stadtbild bestimmende Castello Scaligero. Der am Westufer gelegene Ort Limone, ein malerisch zwischen Felshängen und Olivenhainen eingebettetes ehemaliges Fischerdorf. Im hübschen Torri del Benaco am Ostufer des Gardasees geht es eher beschaulich zu. Der idyllische Hafen mit seinen vielen bunten Fischerbooten wird von der mächtigen Skaligerburg überragt. Im Hinterland laden ausgedehnte Olivenhaine zu schönen Spaziergängen ein. Über steile Serpentinen gelangt man ins Dörfchen Albisano, von wo aus man einen phantastischen Blick über den See genießt. In dem namensgebenden Städtchen Garda am Ostufer erwarten Sie eine zauberhafte Altstadt und eine lange Seepromenade. Riva del Garda am Nordufer hat ebenfalls eine schöne Seepromenade und ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt.
Die Region rund um den Gardasee ist ein Paradies für Wassersportler und Aktivurlauber. Die umliegende Bergwelt lädt zum Wandern und Bergsteigen ein. Wer es etwas ruhiger angehen möchte, spaziert entlang des flacheren Ostufers und erkundet die Ortschaften.

 

pfeil-links1Zum Fotoalbum Gardasee

 

     

DSC07700 (Custom)

DSC07788 (Custom)

DSC07830 (Custom)

 

Torri del Benaco
 

Segeln auf dem Gardasee

Scaligerburg in Sirmione
 

 

DSC07905 (Custom)

DSC07867 (Custom)1

DSC07965 (Custom)

 

Isola del Garda
 

Sigurtà, englischer Garten

Kloster Madonna della Corona

 


pfeil-links1Übersicht Reisen