Titel

Home
Patagonien
Botswana
Apulien
Portugal
Gardasee
Uganda
Thailand 2
Kuba
Iran
Türkei
Sri Lanka
Seychellen
Norwegen
Bernina+Glacier
Neuseeland
Singapur
Namibia
Riviera
Kappadokien
Costa Rica
Thailand 1
Cinque Terre
Burgund
Canal-du-Midi
Madeira
Sizilien
Kroatien
Marokko
Irland
Maas
St. Petersburg
Loire Schlösser
Amalfiküste
Flandern
Rügen+Usedom
Vendée
Kreta
Andalusien
Thüringen
Provence
Niederschlesien
Masuren

Andalusien-Rundreise         

pfeil-rechts2Fotoalbum Andalusien 

andaluciaAndalusien ist die südlichste Region Spaniens berühmten Städten Sevilla, Córdoba, Granada und  Málaga eine der beliebtesten Urlaubsregionen der Deutschen. Andalusien ist ein Stück Bilderbuchspanien. Im Süden das Mittelmeer, im Westen der Atlantik, im Norden die Höhenzüge der Sierra Nevada, im Osten karge Wüste – ein Land voller Gegensätze. In Andalusien begegnen sich Orient und Okzident. Dort sind Spuren uralter Kulturen zu finden; die Pracht der Bauwerke der Araber und die Relikte ihrer Kultur bilden einen starken Kontrast zum modernen Spanien.

Sevillas bekannteste Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale und der Real Alcazar. Die Kathedrale ist die größte gotische Kirche der Welt mit ihrem zum Glockenturm umgebauten Minarett, der Giralda. Im 10. Jahrhundert war Córdoba die Hauptstadt des Omaiyadenreiches und die Residenz der Kalifen. Die Mezquita gehört zu den schönsten Moscheen der Welt. Granada zu Füßen der Sierra Nevada ist der Inbegriff des maurischen Spaniens. Hoch über der Stadt thront die Alhambra, Spaniens bekanntestes Bauwerk. Die Alhambra ist eine Palaststadt mit Burganlage, Palastgebäuden, Gärten und einem Sommerpalast. Wasser war für die arabischen Herrscher war es kostbares Gut,
es bedeutete Leben, Macht und Reichtum.

Cordoba, Moschee und Kathedrale

Moschee und Kathedrale
 

Sevilla, Pabellon Mudéjar

Andalusisches Leben

Gibraltar, Berberaffen

Das Nähkästchen

Sevilla Pavillon Mudejar
 
Andalusisches Leben
Affenfelsen auf Gibraltar
..Das Nähkästchen”

Úbeda steht zusammen mit Baeza auf der Liste des Weltkulturerbes als Wegbereiter der Renaissance in Spanien und der Verbreitung humanistischer Ideen und der Renaissancearchitektur. Ronda ist insbesondere wegen seiner Rolle in der Entwicklung des Stierkampfes von Bedeutung. Drei Generationen von Mitgliedern der Familie Romero entwickelten jene Regeln, nach denen auch heute noch gekämpft wird. Gibraltar ist der einzige Ort in Europa, an dem Berberaffen frei lebend vorkommen. Die Affen werden zwar als frei lebend bezeichnet; werden aber regelmäßig von Menschen gefüttert.
 

Sevilla

Cordoba Mezquita

Granada

Granada Alhambra
 

Sevilla

Cordoba Mezquita

Granada

pfeil-links1Übersicht Reisen