Home
Bereiste Laender
Vietnam Natur
Patagonien Natur
Botswana Natur
Uganda Natur
Seychellen
Norwegen Natur
Norwegen Seeadler
Neuseeland
Thailand-1+2 Natur
Spätsommer
Molche und Igel
Ein Blumenjahr
Schmetterlinge
Heimische Vögel
Rotes Meer
    
Heimische Schmetterlinge
Angeblich gibt es - oder gab es - in Mitteleuropa mehr als 4000 Arten von Tagfaltern. In Deutschland
gibt es geschätzt noch 184 Tagfalterarten, deren Anzahl aber seit Jahren stark rückläufig ist!
In diesem Jahr sieht man nur noch ca. 25% der im Album abgebildeten Schmetterlingsarten.
        
Die häufigsten heimischen Schmetterlingsarten, die man bei uns vor 10 Jahren noch sehen konnte
- vom Admiral bis zum Zitronenfalter - sind hier alphabetisch abgebildet.
          
pfeil-rechts2Schmetterlingsalbum
               

Admiral

Rotklee-Bläuling

C-Falter

Admiral
           
Bläuling

C-Falter

Distelfalter

Kl. Feuerfalter

Kleiner Fuchs

Monarch

Brauner Würfelfalter

Kleiner Feuerfalter
         

Kleiner Fuchs

Monarch

Würfelfalter

Schachbrett

Großer Schillerfalter

Schwalbenschwanz,

Segelfalter

Schachbrettfalter
          

Großer Schillerfalter

Schwalbenschwanz

Segelfalter

pfeil-links1Natur

Tagpfauenauge

Taubenschwänzchen

Zitronenfalter

 

Tagpfauenauge
            
Taubenschwänzchen

Wiesenvögelchen

Zitronenfalter

pfeil-rechts2Exotische Schmetterlinge sind in vielen Fotoalben der Reisen zu finden.